Logo Stiftung für Hochschulzulassung Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo studienwahl.de
Ein Kompass liegt auf der Wiese

Offizieller Studienführer für Deutschland

 
Erklärung in leichter Sprache

Sie sind auf der Internet-Seite www.studienwahl.de oder www.berufswahl.de.

Diese Seite ist von den Ländern Deutschlands und der Bundes-Agentur für Arbeit.

Auf der Seite finden junge Menschen Infos über Studium und Beruf. Die Seite ist gemacht für Leute, die Abitur haben. Sie ist auch für junge Leute, die das Abitur gerade machen.

Abitur ist ein hoher Schulabschluss. Das Abitur kann man an einer Ober-Schule machen. Viele Ober-Schulen heißen Gymnasium. Zu Abitur sagt man auch Hochschulreife.

Wer ein Studium machen möchte, braucht fast immer das Abitur. Mit dem Abitur kann man an einer Hochschule studieren. Man sagt zur Hochschule manchmal auch Universität, wenn man dort alle Fächer studieren kann.

Ein Studium machen bedeutet, drei bis fünf Jahre lang fleißig lernen. Man muss da auch viele Prüfungen machen. Wenn man gute Noten hat, bekommt man am Ende einen Studien-Abschluss. Mit dem Studien-Abschluss kann man einen Beruf ausüben. Man kann zum Beispiel Arzt oder Ärztin werden, wenn man Medizin studiert hat.

Mit Abitur kann man auch eine Berufs-Ausbildung machen. Eine Berufs-Ausbildung macht man in einer Berufsschule. Oft ist auch Arbeiten in einer Firma mit dabei. Eine Berufs-Ausbildung dauert zwei bis drei Jahre. Danach kann man in dem Beruf arbeiten.

Die Website www.studienwahl.de bietet folgende Möglichkeiten:

  • Texte lesen über Hochschulen und Studium.
  • Sich genau über Wege in das Studium informieren.
  • Ein Studium aussuchen, das gut zu einem passt.
  • Regeln zur Bewerbung um eine Studium nachlesen.
  • Infos zu Fragen rund ums Geld im Studium lesen.
  • Infos zu Berufs-Ausbildung für Leute mit Abitur lesen.

Wie kann man ein Studium finden?

Einen Studiengang kann man mit der Suche finden. Die Suche hier heißt „FINDER“.

Um zu suchen, muss man im FINDER ein Fach eingeben. "Biologie" ist zum Beispiel ein Fach. Auch "Rechtswissenschaft" ist ein Fach. Wenn man dann sucht, kommt ein Ergebnis.

Der FINDER hat auch eine Erweiterte Suche. Wer zum Beispiel Deutsch-Lehrer oder Deutsch-Lehrerin werden will, kann dort nach "Deutsch" suchen. Und er kann als Abschluss "Lehramt" auswählen. Dann auf „suchen!“ drücken. Danach kommen alle passenden Studiengänge in Deutschland. Die Studiengänge kommen in einer Liste.

Wenn Sie auf "Erweiterte Suche" klicken, kommt der FINDER.

Alle Informationen gibt es auch in einem Buch

Man kann auch ein Buch von www.studienwahl.de kaufen. Das Buch heißt "Studien- & Berufswahl". Es hat etwa 650 Seiten und viel Text, den man lesen kann. Im Buch sind auch alle Studiengänge und Berufs-Ausbildungen für junge Leute mit Abitur. Auch die Anschriften der Hochschulen sind im Buch. Das Buch kostet 9,80 Euro.

Wer das Buch kaufen will, klickt hier jetzt auf "Bestellen". Dann erscheint eine neue Seite. Dort kann man seine Anschrift eintragen. Dann kommt das Buch mit der Post.

Hinweis: Schüler in der 11. oder 12. Klasse einer Ober-Schule (Gymnasium) bekommen das Buch in ihrer Schule kostenlos. Sie müssen es also nicht kaufen.


Hinweis

Wenn Sie Fragen zu www.studienwahl.de haben oder Hilfe brauchen, können Sie eine E-Mail schreiben. Die Mitarbeiter von www.studienwahl.de werden Ihnen dann antworten.

Drucken Versenden
Nach obenNach oben
Signet Finder
Geprüft von den Ländern der Bundesrepublik Deutschland
Bedienungshinweis
17706
Studiengänge
443
Hochschulen
Erweiterte Suche Deutschlandkarte Bedienungshinweis
Suchergebnisfenster schließen
Treffervorschau
Studiengängez.B.:
Buchinhalte:
Aktuelle Beiträge: