Anzeige

Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg

Die BTU – Forschen, Lehren und Lernen aus Leidenschaft

Unweit der Metropolen Berlin, Leipzig und Dresden verbindet die BTU herausragende internationale Forschung mit zukunftsorientierter Lehre. Sie leistet mit Wissens-, Technologietransfer und Weiterbildung einen wichtigen Beitrag für Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft. Als Technische Universität bietet die BTU ein bundesweit einzigartiges Lehrkonzept: Bei uns können Studiengänge universitär, fachhochschulisch, dual und international studiert werden. Von den fast 70 Studiengängen der BTU sind alle zulassungsfrei, lediglich der Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit und der Master Biotechnology sind zulassungsbeschränkt. Das heißt, jede und jeder bekommt den Wunsch-Studienplatz – und das bei hervorragenden Bedingungen.

Studium und Lehre mit Freude an Technik und Praxis

Ein Gebäude der BTU Cottbus.

Wenn Sie eine Universität mit individuellen Entfaltungsmöglichkeiten suchen, dann sind Sie an der BTU Cottbus–Senftenberg genau richtig!

Zentrale Studienberatung:
Telefon: +49(0)355 693800 oder
E-Mail: studium@b-tu.de 

Unsere guten BTU-Studienbedingungen, die immer wieder durch die Rankingergebnisse des CHE im ZEIT-Studienführer bestätigt werden, sind auf eine sehr gute Betreuungsrelation zurückzuführen.

Im CHE Ranking vom Mai 2019 punktet die BTU mit sehr guter Unterstützung am Studienanfang und Studierende loben die Studienorganisation, die Räume und Ausstattung der Praktikumslabore. In diesem Ranking erzielen die Studiengänge Architektur, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Umweltingenieurwesen, Power Engineering, Verarbeitungstechnologien der Werkstoffe und Biotechnologie Spitzenplatzierungen.

Das Foyer eines BTU Gebäudes.

Ein weiteres wesentliches Plus unserer jungen Universität ist ihre hervorragende technische Ausstattung: hochmoderne Labore, ansprechende Hörsäle und eine traumhaft schöne Bibliothek.

Die BTU bietet auch eine hervoragende Studienvorbereitung: So können Sie Ihre Fähigkeiten vor Studienbeginn nochmals prüfen und mit Vorbereitungskursen helfen wir Wissenslücken zu schließen oder Vergessenes wieder aufzufrischen.

Auf dem Campus wie auch in Cottbus und Senftenberg gibt es für engagierte junge Menschen jede Menge Freiräume in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Ein Studium an der BTU bedeutet auch, mit vertretbaren Lebenshaltungskosten zu studieren. In Cottbus und Senftenberg wohnt es sich im bundesweiten Vergleich am günstigsten. Eine Studie des Moses Mendelsson Instituts hat 2018 festgestellt, dass es nur fünf Hochschulstandorte gibt, in denen auf BAföG angewiesene Studierende überhaupt ein Zimmer mieten können. Alle liegen in Ostdeutschland. Cottbus ist mit einem durchschnittlichen Preis von 208 Euro für ein WG-Zimmer der günstigste Universitätsstandort in ganz Deutschland. Das für uns zuständige Studentenwerk Frankfurt/Oder bietet Wohnheimplätze ab 220 Euro in Cottbus und ab 200 Euro in Senftenberg, jeweils inklusive Nebenkosten, an. Hinzu kommt, dass die Kosten für den öffentlichen Personennahverkehr mit dem Semesterticket (im Semesterbeitrag enthalten) abgedeckt sind. Dieses gilt für Berlin, Brandenburg und den Zug nach Dresden.

Mehr als 70 Bachelor- und Master-Studiengänge an drei Standorten bieten ein breites Spektrum an Berufsperspektiven für den regionalen, nationalen und internationalen Arbeitsmarkt. Das innovative Lehrkonzept ermöglicht bedarfsgerechte Studienmodelle mit hoher Durchlässigkeit, Praxisbezug und arbeitsmarktorientierten Vertiefungsmöglichkeiten. Die Palette reicht von Natur- und Ingenieurwissenschaften über Wirtschafts- und Kulturwissenschaften bis hin zu Gesundheitswissenschaften.

Eine Studentin im Labor.

Unsere moderne und hervorragend ausgestattete Universität bietet für lernbegeisterte und leistungsbereite Studierende aus allen Ländern der Erde einzigartige Studiengänge und Vertiefungsmöglichkeiten. Diese sind Basis für erfolgreiche Studienabschlüsse, die auf den regionalen, nationalen und internationalen Arbeitsmarkt zugeschnitten sind. Wir vermitteln Freude an Forschung, Technik und Praxis und fördern die Entwicklung unserer Studierenden zu weltoffenen Menschen mit gesellschaftlicher Urteilskraft. Wir verstehen uns als Campusuniversität mit drei Standorten und kommen so den individuellen Bedürfnissen unserer Studierenden entgegen.

An unserer Universität wird ein enger Austausch zwischen Studierenden und Lehrenden gelebt. Wir stehen für ein hohes wissenschaftliches und didaktisches Niveau in der Lehre. Unser innovatives Lehrkonzept mit seiner hohen Durchlässigkeit wird mit Angeboten der Studienvorbereitung, Berufsorientierung und Kompetenzförderung ergänzt.

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!