Anzeige

Studieren an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg - Diakonie, Pädagogik, Pflege, Religion, Soziales

Mit Menschen leben und lernen.

Staatlich anerkannte Hochschule für Angewandte Wissenschaft der Evangelischen Landeskirche in Württemberg - Protestant University of Applied Sciences

Wer sind wir?

Die Evangelische Hochschule Ludwigsburg - kurz EH Ludwigsburg - ist seit 1971 eine staatlich anerkannte Fachhochschule in Trägerschaft der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Im Auftrag der Landeskirche bildet die Evangelische Hochschule Diakoninnen und Diakone aus.

Eine Gruppe Studenten im Treppenhaus

Ein Fach - zwei Studienorte

Gebäude der Hochschule am Abend

Der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit kann in Ludwigsburg und auf dem Campus Reutlingen studiert werden.

Wie wird hier studiert?

Studierende in der Bibliothek

Für rund 1.400 Studierende garantieren 35 Professorinnen und Professoren sowie rund 90 Lehrbeauftragte ein hervorragendes Lehrangebot. Eine umfangreiche Bibliothek, Mensa, Veranstaltungen der Hochschulgemeinde, Sportangebote und Kleinkindgruppen bereichern und erleichtern das Studium in Ludwigsburg und Reutlingen. Zahlreiche Aktionen des Allgemeinen Studierenden-Ausschusses (AStA) setzen weitere Impulse: www.asta-eh.de

Wie erhalte ich einen Studienplatz?

Studierende in der Vorlesung

Für alle Studiengänge gilt ein hochschuleigenes Zulassungsverfahren. Das Bewerbungsverfahren erfolgt online. In der Regel gehen mehr Bewerbungen ein als verfügbare Studienanfängerplätze. Auf unserer Homepage im Internet sind die jeweiligen Voraussetzungen ausführlich dargestellt.

Wie verbinden sich Theorie und Praxis?

Studierende melden sich in der Vorlesung

Zahlreiche regionale, nationale und internationale Kooperationen sichern die Vernetzung der Hochschule und öffnen den AbsolventInnen gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Im Freundeskreis der EH Ludwigsburg treffen und unterstützen sich die Ehemaligen. Drei Institute erweitern außerdem das Lern- und Forschungsangebot:

Jetzt bewerben - in modernen Räumen studieren

Das Treppenhaus der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg

Die EH Ludwigsburg verfügt an beiden Standorten über ganz moderne reale und digitale Räumlichkeiten.
Im Online-Sommersemester bewähren sich die Lernplattform Moodle und  unsere weiteren Programme (Video-Räume, Youtube etc).
Doch für unsere zukünftigen Studierenden gibt es noch mehr: Ein neues Vorlesungsgebäude mit Pflege-SkillsLab!
Das sogenannte Gebäude D des Campus Ludwigsburg - das auch die Heimat unseres Büros für Vielfalt ist, wird die Lehrmöglichkeiten in den Pflegewissenschaften auf ein ganz neues technisches Niveau bringen.
Für Studierende der weiteren Studiengänge wird es mit Funktionalität und digitalen Funktionen punkten! Die an beiden Campi beliebten Panoramablicke bietet das Gebäude D natürlich auch.

Willst du ein/e Held/in sein?

Studenten erhalten Ihren Abschluss

Die Absolvent*innen der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg sind in der derzeitigen Corona-Zeit meist systemrelevant: Unsere Absolvent*innen der Pflege sind Held*innen der Pandemie! Möchtest du dazu gehören? Wir bieten 30 Studienanfängerplätze Pflegewissenschaft für das Wintersemester 2020 an.
Unsere Pädagoginnen in den KITAs, in der Schulsozialarbeit, im Religionsunterricht, im Wohnheim für behinderte Menschen helfen derzeit den stark belasteten Familien. Mit Bastel-Tipps, mit persönlichen Telefongesprächen, mit dem Angebot der Video-Beratung. Möchtest du die Kompetenzen dafür auf wissenschaftlichem Niveau erlernen? Dann bewirb´ dich. Für das WiSe 2020 gibt es ca 250 Studienanfängerplätze im Bachelorniveau und 50 in den konsekutiven Masterprogrammen Kindheitspädagogik und Soziale Arbeit.

Und danach?

Studenten vor einem Wasserfall in Indonesien

Sowohl für einen erfolgreichen Abschluss aller unserer Bachelorstudiengänge als auch für die Masterprogramme gilt: Der Arbeitsmarkt wartet auf Sie! Laut einer Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft sind Sozialarbeiter oder Kindheitspädagoginnen mit die gefragtesten Akademikerinnen und Akademiker. Die Evangelischen Landeskirchen bieten ebenso ausreichend Stellen für Diakoninnen, Jugendreferenten oder Gemeindepädagoginnen. Die Stellen sind oft unbefristet und tariflich abgesichert.

Studieren an der EH Ludwigsburg = Studieren mit Sinn

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!