Anzeige

International School of Management (ISM)

Kurzbeschreibung der Einrichtung

Die International School of Management (ISM) ist eine der besten privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. Sie wurde 1990 in Dortmund gegründet und bildet seitdem Management-Nachwuchskräfte für die globale Wirtschaft aus. Die ISM ist an sieben deutschen Standorten – Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart und Berlin – vertreten.

Für ein Studium an der ISM sprechen viele gute Gründe: Mit über 180 Partnerhochschulen ist die ISM international ausgerichtet und bietet Studierenden die Möglichkeit, bis zu zwei Semester im Ausland zu verbringen. Zusätzlich können Studierende durch praxisnahe Vorlesungen, Dozenten aus der Wirtschaft, Exkursionen und Workshops wertvolle Unternehmenskontakte knüpfen. Zudem stehen im Vollzeit-Bachelor neben Englisch eine weitere Fremdsprache oder Themen aus der internationalen Wirtschaft auf dem Lehrplan, um Studenten optimal auf eine internationale Karriere vorzubereiten.

5 gute Gründe für ein Studium an der ISM:

  • international: über 180 Partnerhochschulen
  • parxisorientiert: starkes Unternehmensnetzwerk
  • persönliche Atmosphäre
  • herausragende Rankings
  • akkreditiert, geprüft & anerkannt

Bachelor-Studiengänge

Berufsbegleitende Bachelor-Studiengänge

Duale Bachelor-Studiengänge

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!