Anzeige

SAE Institute

Seit über 40 Jahren steht das SAE Institute für Praxis-basiertes Studieren am Mediencampus.

Studieren und Lernen

Zwei Studentinnen im Hintergrund werden von einer weiteren Studentin mit einer professionellen Kamera gefilmt

Der außergewöhnlich hohe Praxisanteil ist sicher eines der entscheidendsten Merkmale des Lernkonzeptes am SAE Institute. Unter anderem genießt es dadurch zusammen mit den Absolvent*innen bereits seit über 40 Jahren höchste Anerkennung in der Medien- und Kreativwirtschaft. Während deines Studiums erweiterst du deine Fähigkeiten mit vielen praktischen Anwendungsfällen selbstständig in Eigenregie und bei On-Campus-Events mit bis zu 12 Studierenden.
Deine Karriere wird durch das SAE-Netzwerk, Career Coaching & Jobplacement gefördert. Der persönliche Kontakt und individuelles Lernen sind von großer Bedeutung.

Voll- oder Teilzeit

Das SAE Institut bietet verschiedene Studien-Modelle an: Das "Fast-Track-Degree" Studium in Vollzeit – So schaffst du deinen Bachelor-Abschluss innerhalb von 24 Monaten oder das berufsbegleitende Modell. Hier kannst du dich für 30 oder 42 Monate bis zum Bachelor-Abschluss entscheiden.
Auf jeden Fall lohnt sich eine persönliche Beratung im Vorfeld, da ein späterer Wechsel zwar möglich, aber nicht empfehlenswert ist.

Das SAE-Konzept

Zwei Studentinnen und ein Student an einer Tafel mit Post It's und Tablets in der Hand

Das SAE-Konzept verhilft dir zu noch mehr Flexibilität beim Studium. Zusätzlich zur Anwesenheit am Campus nimmst du unter anderem live an Online-Vorlesungen teil – ween du möchtest zu zwei verschiedenen Tageszeiten. Aufzeichnungen stehen dir auch im Nachhinein zu Verfügung. Interaktionen untereinander werden durch Peer-Learning-Formate gefördert. So bereitest du dich noch besser auf unsere digitale Welt vor.

Netzwerk

Im Vordergrund arbeitet ein Student am Laptop. Im HIntergrund sitzen drei Studenten vor einem Laptop.

Das SAE-Konzept verhilft dir zu noch mehr Flexibilität beim Studium. Zusätzlich zur Anwesenheit am Campus nimmst du unter anderem live an Online-Vorlesungen teil – wenn du möchtest zu zwei verschiedenen Tageszeiten. Aufzeichnungen stehen dir auch im Nachhinein zu Verfügung. Interaktionen untereinander werden durch Peer-Learning-Formate gefördert. So bereitest du dich noch besser auf unsere digitale Welt vor.

Studiengänge

  • B.A./B.Sc. Audio Production
  • B.A./B.Sc. Music Business
  • B.A./B.Sc. Media Production and Publishing
  • B.A./B.Sc. Web Development
  • B.A./B.Sc. Digital Film Production
  • B.A./B.Sc. Visual Effects Animation
  • B.A./B.Sc. Game Art Animation
  • B.Sc. Games Programming
  • M.A. Professional Media Creation
  • M.A./M.Sc. Professional Practice – Creative Media Industries

Standorte

Hannover, Stuttgart, München, Leipzig, Köln, Hamburg, Frankfurt am Main, Bochum, Berlin und bald Nürnberg

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abitur oder Fachabitur
  • Alternativ: Mindestalter 18 Jahre, mittlerer Bildungsabschluss sowie eine Studieneignungsfeststellung
  • Eigenes Notebook für Theorietests und Internetzugang
  • Nachweis über intaktes Hörvermögen (Audiogramm) nur für den Audio Engineering Studiengang

Was darfst Du vom SAE Institute erwarten

Drei Dozenten bei der Auswahl von Arbeitsblättern
  • An die Lebens- und Lernsituation angepasste Lernpfade
  • Schneller Studienabschluss, früher Jobeinstieg und zeitiges Einkommen durch „Fast Track Degree“
  • Ermöglichung berufsbegleitendes Studium
  • Unterricht von Profis aus der Branche
  • Großer Anteil an flexibler Zeiteinteilung
  • Fachübergreifendes und ortsunabhängiges Lernen durch Online-Vorlesungen
  • Verbindung von Arbeit und Studium dank Bewertung arbeitsbasierter Projekte
  • Durch die Förderung und Unterstützung sachverständiger Mentoren bereichertes modernes Studienprogramm
  • Förderung selbständigen Lernens durch eigenverantwortliches Forschungsprojekt
  • Zugang zu aktivem weltweiten Netzwerk von Branchenexperten
Ein Student wird interviewt und dabei mit einer professionellen Kamera gefilmt.
  • Unterstützung durch Medienenthusiast*innen, Fachbereichsassisten*innen, Lehrkräften, Fachbereichsleitung bis zum Campus Management
  • Zugang zum SAE-Jobportal
  • Teilnahme an SAE Events wie SAE Convention
  • Kostenlose Workshops und Masterclasses
  • Deals und Rabatte im eigenen Store

Finanzierung

Mit einer soliden Finanzierung in deine berufliche Zukunft und Karriere investierst du gewinnbringend in dich. Das SAE Institute bietet dir verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten mit flexiblen Zahlungsplänen. Der SAE Bildungsfonds ermöglicht ein sorgenfreies Studieren. Denn er übernimmt für besondere Talente die Studiengebühren und basiert auf einem umgekehrten Generationenvertrag. Das bedeutet, dass während deines Studiums keine finanzielle Belastung anfällt. Die Rückzahlung beginnt erst im Anschluss und auch erst sobald deine Einkünfte eine gewisse Höhe erreichen.
Eine erste Orientierung findest du im Informationsmaterial, welches du kostenlos und unverbindlich auf unserer Website bestellen kannst. Empfehlenswert ist ein persönlicher Termin mit unserer Bildungsberatung am SAE Institute deiner Wahl.