Finder: Kurs Verfahrenstechnik (Bachelor of Engineering) - TH Nürnberg

Blättern
  • Ort:
  • Regelstudienzeit:
    7 Semester
  • Bewerbungs-/Auswahlverfahren:
    Direktbewerbung bei der Hochschule (ggf. örtliches Auswahlverfahren)
  • Abschluss
    Bachelor of Engineering
  • Beginn:
    Wintersemester
  • Anmerkungen:
    auch Studium mit vertiefter Praxis; auch Verbundstudium
Mehr dazu im Studienfeld:

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm (FH, staatlich)

  • Zentrale Studienberatung

    90489 Nürnberg, ­Prinzregentenufer 45
    E-Mail: studienberatung@th-nuernberg.de
    offene Sprechzeiten: Mo und Di 9.30-12 Uhr
    Mi und Do 13-15.30 Uhr
    Telefonhotline: 0911/5880-4500
    Studienberatung online: www.th-nuernberg.de/studienberatungsportal

  • Studierendenservice

    Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 9-16 Uhr
    Mi und Fr 9-14 Uhr
    Tel. 0911/5880-4004 (Telefonhotline)
    E-Mail: studierendenservice@th-nuernberg.de

  • Zahl der Studierenden

    WS 2017/2018: 12.498

  • Beauftragte(r) für die Fragen von Studierenden mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

    Ursula Meßmann
    Tel. 0911/5880-4328

Fakultäten
  1. Angewandte Mathematik, Physik und Allgemeinwissenschaften
  2. Angewandte Chemie
  3. Architektur
  4. Bauingenieurwesen
  5. Betriebswirtschaft
  6. Design
  7. Elektrotechnik, Feinwerk- und Informationstechnik
  8. Informatik
  9. Maschinenbau und Versorgungstechnik
  10. Sozialwissenschaften
  11. Verfahrenstechnik
  12. Werkstofftechnik

Nürnberg

  • Studentenwerk Erlangen-Nürnberg

    91052 ­Erlangen, Hofmannstr. 27
    Postanschrift: 91020 Erlangen, Postfach 3208
    Tel. 09131/8002-0
    Fax 09131/8002-190
    E-Mail: info@werkswelt.de
    www.werkswelt.de

  • Geschäftsstelle Nürnberg

    90403 Nürnberg, Andreij-Sacharow-Platz 1
    Tel. 0911/58857-59
    Fax 09131/8002-180

  • Berufsinformationszentrum (BiZ) Nürnberg

    90443 Nürnberg, Richard-Wagner-Platz 5

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!