Auslandspraktikum: International Business in Argentinien

Vorstellung des Anbieters und Tätigkeitsbereichs:

Institution, die den Export von Córdoba und die Internationalisierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen fördert. Dieses Praktikum wird im Rahmen des NICE-Förderprogrammes ohne Vermittlungsgebühren zur Verfügung gestellt.Tätigkeitsbereich: Kooperationen und Internationale Vernetzung

Aufgaben in diesem Tätigkeitsbereich:

  • Recherche und Analyse zu aktuellen internationalen Ausschreibungen, öffentlichen Auftragsvergaben und anderen Gelegenheiten zur internationalen Zusammenarbeit.
  • Recherche zu Unternehmen in Córdoba, die das Potenzial haben, Zulieferer/Dienstleister für ausländische Einrichtungen zu sein.
  • Mitarbeit bei Veranstaltungen der Institution.
  • Empfang von Delegationen aus dem Ausland.

Anforderungen an Bewerber/-innen:

Das Praktikum ist geeignet für Studierende des International Business, der BWL sowie verwandter Studienrichtungen. Gute Spanischkenntnisse sind notwendig für eine erfolgreiche Mitarbeit. Bei fehlenden Kenntnissen kann vor Ort ein Intensivkurs belegt werden.

Vorteile für Praktikant(inn)en:

NICE widmet sich dem internationalen Bildungsaustausch mit Argentinien. Im Rahmen unseres Förderprogramms wird diese Stelle ohne Vermittlungskosten angeboten. Bei Bedarf können auch Unterkunft und Sprachkurs über NICE beauftragt werden.

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!