Praktikum in der Erlebnispädagogik

Vorstellung des Anbieters und Tätigkeitsbereichs:


EXEO ist ein gemeinnütziger Verein und verfolgt ausschließlich unmittelbare Bildungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Diese erhalten bei Freizeiten und erlebnispädagogischen Trainings eine Chance, innerhalb einer Gemeinschaft neue Erfahrungs- und Gestaltungsspielräume zu entdecken. Dadurch werden Qualitäten wie Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und soziales Handeln gefördert.

Praktikumsstart: 02.03.2020

Aufgaben in diesem Tätigkeitsbereich:


Während Ihres Praktikums können Sie sich viele interessante Lernfelder erschließen. Sie bekommen Einblicke in die Organisation und Planung erlebnispädagogischer Seminare und Projekte, können unterschiedliche Arbeitsweisen und Methoden in der Erlebnispädagogik entdecken und selbst umsetzen.

Anforderungen an Bewerber/-innen:

 

  • natursportliches Interesse
  • sicheres Auftreten vor Gruppen
  • erweitertes Führungszeugnis
  • erste Hilfe-Schein

Vorteile für Praktikant(inn)en:


Praktikum incl. Zusatzqualifikation zum Erlebnispädagogen, Zertifizierter Träger nach den Standards des Bundesverbandes für Individual- und Erlebnispädagogik, Kinder und Jugendarbeit: Erlebnispädagogische Schulprogramme, Umweltbildung, Ferienbetreuung

Erwachsenenbildung: Teamevent, Teamtraining

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!