Infoveranstaltung MA Empowerment Studies

Inhalt, Termine, weitere Angaben:

Sie sind auf der Suche nach einem sozialwissenschaftlichen Master-Studium, das theoretische Perspektiven mit anwendungsorientierten Methodenkompetenzen verbindet? Im MA Empowerment Studies lernen Sie sowohl gesellschaftliche Machtverhältnisse zu analysieren als auch Möglichkeiten und Methoden, wie kollektive Akteure ihre Interessen formulieren und sich entsprechend organisieren können. Mit seinen beiden Schwerpunkten "Gesellschaftspolitik" und "Entwicklungspolitik" (Blended Learning, berufsbegleitend möglich) qualifiziert er für Tätigkeiten im In- und Ausland, die den sozialen Wandel entlang emanzipativer Zielsetzungen beeinflussen wollen.

In unserer Veranstaltung am Dienstag, 7. Mai 2019 um 17 Uhr, können Sie sich über Inhalte, Zugangsvoraussetzungen und die möglichen Schwerpunktsetzungen informieren sowie individuelle Rückfragen stellen.

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!