Schnuppertag

Inhalt, Termine, weitere Angaben:

Am alljährlichen Schnuppertag stellt sich die TH Rosenheim mit ihren Bachelor-Studiengängen vor.

Studieninteressierte haben die Gelegenheit am Campus in Rosenheim, in die Studiengänge „hineinzuschnuppern“. Mit dem Angebot, an verschiedenen Lehrveranstaltungen teilzunehmen und zahlreichen Informationen möchte die Hochschule die Entscheidungsfindung bei der Studienwahl unterstützen.

Die Teilnehmer/-innen des Schnuppertags können Vorlesungen, Seminare und Praktika besuchen, die von den Fakultäten angeboten werden. Auf dem Programm stehen weiter Labor- und Werkstättenführungen, Auskünfte zu den einzelnen Studiengängen, allgemeine Informationen über Zulassungsvoraussetzungen und Studieren ohne Abitur, Studienfinanzierung, Wohnen sowie über die dualen Studienmöglichkeiten. Professor(inn)en, die Zentrale Studienberatung sowie Studierende und Mitarbeiter/-innen geben in persönlichen Gesprächen Auskunft. Auch Vertreter/-innen des Campus Burghausen und des Campus Mühldorf am Inn sind in Rosenheim anzutreffen.

Neu:

Im Rahmen einer Dual-Messe präsentieren verschiedene Unternehmen sich und ihre dualen Stellenangebote!

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!