Infoabend im "Virtual Classroom": Master Digital Business Management

Inhalt, Termine, weitere Angaben:

 

Mit dem Masterstudiengang Digital Business Management hat die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) eine Studienkombination aus digitalem Know-how und Betriebswirtschaftslehre (BWL) geschaffen. Vermittelt werden die Inhalte über ein Blended-Learning-Konzept, das geblockte Präsenz-Zeiten und von Dozenten*innen betreute E-Learning-Phasen miteinander verbindet. Am 3. Juli um 18 Uhr lädt die RFH zu einer Informationsveranstaltung ein. Studieninteressierte können von zu Hause oder von unterwegs teilnehmen.

Wer Interesse hat, meldet sich per E-Mail an bei Studiengangleiter Prof. Dr. Kai Buehler (buehler@rfh-koeln.de) und erhält danach einen Link zum virtuellen Klassenraum (Virtual Classroom).

In der Online-Veranstaltung stellt der Studiengangleiter das Grundkonzept des Studiengangs Digital Business Management vor. Angehende Masterstudierende können sich entweder für das Vollzeitstudium mit einem höheren Anteil an Präsenzseminaren oder für den berufsbegleitenden Weiterbildungsmaster mit mehr E-Learning-Phasen entscheiden. Im Virtual Classroom erhalten Studieninteressierte weitere Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen für das Masterstudium, die Module und Spezialisierungsmöglichkeiten sowie über die Berufsaussichten.

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!