Führungskompetenz in der Industrie erwerben: Masterstudiengang Technical Management

Inhalt, Termine, weitere Angaben:


Der Masterstudiengang Technical Management (M.Eng.) der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) bereitet auf hochqualifizierte Fachtätigkeiten und Führungsaufgaben in der industriellen Arbeitswelt vor und richtet sich an Ingenieure mit Bachelor- oder Diplomabschluss. Weitere Einblicke in den Vollzeit- oder berufsbegleitenden Studiengang gibt der Studiengangsleiter am 9. November im Rahmen einer Infoveranstaltung an der RFH um 11 Uhr in der Vogelsanger Straße 295, 50825 Köln, Aula, Gebäude V7.

Die Studierenden vertiefen im Masterstudiengang Technical Management die im Bachelorstudium erworbenen theoretischen Grundkenntnisse und werden verstärkt in der Anwendung wissenschaftlicher Methoden geschult. Die praktische Anwendung der erworbenen Fachkenntnisse nimmt im Studium großen Raum ein. Absolvent*innen des Masterstudiums haben ein ausgezeichnetes, fachliches Profil. Sie sind in der Lage, sowohl praktische industrielle Aufgaben- und Problemstellungen unter Nutzung der Fachkenntnisse als auch ingenieurwissenschaftlichen Methoden zu lösen. Sie verstehen es, komplexe und fachlich anspruchsvolle Fragestellungen in Forschung und Entwicklung wissenschaftlich zu bearbeiten und sie haben die Kompetenz, Team- und Führungsaufgaben im technischen Management zu übernehmen.

Vor Beginn des Studiums legen sich die Studierenden auf einen vor vier Studienschwerpunkten fest: Automatisierungstechnik, Produktionsmanagement, Produktentwicklung und Vertriebsmanagement.

Weitere Informationen unter: http://www.rfh-koeln.de/e375/e1297/e1300/e2644/index_ger.html

Kontakt
4-semestriges Studium, Vollzeit (kom.)
6-semestriges Studium, berufsbegleitend
Studiengangsleiter, Prof. Dr. Markus Schäfer
E-Mail: schaefer@rfh-koeln.de

Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) ist eine staatlich anerkannte Fachhochschule in privater gemeinnütziger Trägerschaft. Sie bietet über 40 Bachelor- und Masterstudiengänge in Vollzeit, dual und berufsbegleitend an - in den Fachbereichen Ingenieurwesen, Medien, Medizinökonomie & Gesundheit, Wirtschaft & Recht sowie Logistikmanagement, Marketing- und Kommunikationsmanagement. Mit ca. 6.500 Studierenden gehört die Rheinische Fachhochschule Köln zu den größten Bildungsträgern in Köln.

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!