Logo Stiftung für Hochschulzulassung Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo studienwahl.de
Ein Kompass liegt auf der Wiese

Offizieller Studienführer für Deutschland

Ein junger Mann und eine junge Frau liegen zusammen auf der Wiese und lesen im Buch Studien- & Berufswahl.
Signet Finder
Geprüft von den Ländern der Bundesrepublik Deutschland
Bedienungshinweis
17734
Studiengänge
443
Hochschulen
Erweiterte Suche Deutschlandkarte Bedienungshinweis
Suchergebnisfenster schließen
Treffervorschau
Studiengängez.B.:
Buchinhalte:
Aktuelle Beiträge:
 
Praktikumsbörse

Praktikant(inn)en (Schwerpunkt Social Media und Spielberichte)

Deutscher Basketball Bund

Schwanenstraße 6-10

58089 Hagen

bueker@basketball-bund.de

Herr Christoph Büker

14.12.2017

Der Deutsche Basketball Bund (DBB) sucht zur Verstärkung seiner Öffentlichkeitsarbeit im Jahr 2018 Praktikant(inn)en (Schwerpunkt Social Media und Spielberichte). Gesucht werden insgesamt vier Praktikantinnen und Praktikanten für die Zeiträume Februar bis April (1) und Juni bis September (3). Die Praktika dauern jeweils acht bis zehn Wochen.


  • Recherche und Verfassen von diversen Artikeln für die Website des Deutschen Basketball Bundes
  • Recherche und Verfassen von diversen Artikeln für das Verbandsmagazin DBB-Journal
  • Erstellen von aktuellen Spielberichten der DBB-Nationalmannschaften
  • Selbständiger Umgang mit dem CMS der DBB-Homepage
  • Erstellen von Beiträgen/Grafiken etc. für die Social Media-Plattformen des Deutschen Basketball Bundes (Facebook, Twitter, Instagram)
  • Eigenintiative Weiterentwicklung der Social Media-Plattformen des Deutschen Basketball Bundes


Gesucht werden Bewerber/-innen, die bereits journalistische Vorkenntnisse besitzen (Tätigkeit in einer Redaktion, Pressestelle o.ä.; flüssige, fehlerfreie Schreibe; Beherrschen der gängigen Stilformen), möglichst der englischen Sprache mächtig sind und eine hohe Affinität zum Basketball und zum Thema „Social Media“ (Idealerweise auch Video) haben. Der problemlose Umgang mit den gängigen Computerprogrammen (MS Office) wird vorausgesetzt. Von den Bewerber(inne)n wird zudem die Bereitschaft erwartet, auch an Abenden und Wochenenden (Spielberichte) zu arbeiten.

 


Geboten werden ein attraktiver Arbeitsplatz im verbandseigenen Gebäude in Hagen, eine angemessene Vergütung sowie ganz viele interessante Dinge zum Entdecken und Lernen in einem hochmotivierten Team. Der Dienstort ist Hagen.

Bewerbungen (mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Arbeitsproben) sind bis zum 31. Januar 2018 an obenstehende Adresse (auch per Mail möglich) zu senden. Telefonische Anfragen sind vorab unter Tel. 02331/106 175 (DBB-Pressesprecher Christoph Büker) möglich.

1000 Euro

Keine Gebühr

http://www.basketball-bund.de

Zurück

Drucken Versenden
Nach obenNach oben