Praktikum im Bereich Technische Dokumentation

Vorstellung des Anbieters und Tätigkeitsbereichs:

1982 als LSW Maschinenfabrik GmbH gegründet, liefert das Unternehmen mittlerweile als KUKA Systems GmbH | Geschäftsbereich Assembly & Test mit dem Sitz in Vegesack und einem weiteren Standort Am Werfttor weltweit Montageanlagen und Testeinrichtungen, die in den Fabrikationshallen renommierter Automobilproduzenten und Zulieferer ihr präzises Werk verrichten. Mit über 400 Mitarbeitern entwickelt, plant, konstruiert und fertigt die KUKA Systems GmbH in Bremen auf über 15.000 m² Produktionsfläche Automatisierungseinrichtungen zur rationellen Montage von Serienerzeugnissen wie z.B. Motoren, Zylinderköpfen, Getrieben, Achsen und Lenkungen. Um sicherzustellen, dass montierte Aggregate so funktionieren, wie sie sollen, konzipiert und realisiert die KUKA Systems GmbH in Bremen die notwendigen Test- und Prüfeinrichtungen. Neben den Fertigungsanlagen und Testeinrichtungen, die sich vor allem durch ihre hohe Flexibilität und durch ihre Präzision und Zuverlässigkeit auszeichnen, stellen die Dienstleistungen wie Prozessplanungen, Simultaneous Engineering, Kundenschulung und After-Sales-Service einen wichtigen Teil der Produktpalette dar.

Aufgaben in diesem Tätigkeitsbereich:

  • Unterstützung des Dokumentations-Teams bei der Erstellung technischer Dokumentationen (digital & print) für komplexe Anlagen
  • Sie führen selbstständig kleinere Dokumentationsprojekte durch
  • Sie lernen alle Stufen der Technischen Dokumentation in einem Industrieunternehmen des Sondermaschinenbaus kennen

Anforderungen an Bewerber/-innen:

Sie sind Student m/w/d der Technischen Redaktion, der Technischen Dokumentation oder eines vergleichbaren Studiengangs

Sie verfügen über

  • ein gutes technisches Verständnis
  • eine strukturierte Arbeitsweise mit Blick für Details
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
  • CAD Grundkenntnisse

Sie sind kommunikativ und verantwortungsbewusst

Vorteile für Praktikant(inn)en:

Gleitzeit

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!