Praktikum in der Online-Marktforschung / Werbewirkungsforschung

Vorstellung des Anbieters und Tätigkeitsbereichs:


MediaAnalyzer Hamburg ist ein führendes Marktforschungsinstitut im Bereich Werbewirkungsforschung. Wir analysieren die Wirkung von Anzeigen, Spots, Plakaten und mehr. Wir bieten die Mitarbeit in der Analyse von Kampagnen großer Marken. Unser Spezialgebiet ist dabei die Kombination von Online-Befragung und non-verbaler Messung.

Als Praktikant/-in unterstützen Sie uns mindestes drei Monate lang in der Abwicklung von Kundenprojekten, Fragebogenentwicklung und -programmierung mittels unseres Fragenbogeneditors und der visuellen Testerstellung mittels unserer Blickmessungssoftware.

Aufgaben in diesem Tätigkeitsbereich:

  • Unterstützung bei der Fragebogenentwicklung und -programmierung mittels Software
  • Unterstützung bei der Erstellung und Analyse non-verbaler Tests zu Wahrnehmung und Emotion
  • Auswertung von Daten mit Excel, Codierung offener Antworten, Erstellung von Reports

Anforderungen an Bewerber/-innen:

  • Laufendes Studium, z.B. Sozialwissenschaften, Psychologie, Wirtschaft
  • Basisfähigkeiten in statistischen Methoden und Berechnungen
  • Sehr gute Kenntnisse in Excel und PowerPoint
  • Zuverlässigkeit, verantwortungsbewusstes Arbeiten, Spaß an Teamarbeit

Vorteile für Praktikant(inn)en:

  • Einzigartiger Einblick in moderne Methoden der Werbewirkungsforschung
  • Interessante Einblicke in die vielfältige Praxis unserer Kundenprojekte für weltweit bekannte Marken und Produkte mit Wissensvermittlung durch unsere Projektleiter
  • Erfahrungsgewinn in Fragebogendesign, Auswertung, Präsentationserstellung etc.
  • Eine interessante Tätigkeit, bei der selbst Verantwortung übernommen wird
  • Einblick in die Kampagnenführung großer Marken, z.B. Ferrero, DB, Audible
  • Vergütung von 650€/Monat

Sonstige Informationen:

  • Frühester Eintrittstermin Februar 2020
  • Fortlaufend möglich, jeweils ab Monatsanfang
  • Befristet auf 3 Monate - bei Pflichtpraktikum auch 6 Monate möglich

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!