Praktikant*in für den Bereich Ausbildung

Vorstellung des Anbieters und Tätigkeitsbereichs:

KHS ist ein global agierender Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen. Mit ca. 5.000 Mitarbeitern und KHS-Standorten in über 40 Ländern nehmen wir eine führende Stellung in der Branche ein. Dabei stehen Qualität, Kundenorientierung, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit immer im Fokus – und das seit über 150 Jahren. Dass wir heute so erfolgreich sind, verdanken wir vor allem den Menschen, die bei uns arbeiten. Damit wir auch in Zukunft weltklasse bleiben, brauchen wir immer wieder Verstärkung.

Wir suchen für unseren Standort Bad Kreuznach eine*n Praktikant*in für den Bereich Ausbildung. Umfang des Praktikums: 4-6 Monate, 35 Std./Woche.

Aufgaben in diesem Tätigkeitsbereich:

  • Mitarbeit im Bereich Ausbildung, Personalwesen und Projektmanagement
  • Unterstützung in der Abteilungsorganisation (z. B. Event- und Terminorganisation, Kursplanung)
  • Mitgestaltung des Dokumentationsmanagements (z. B. Vereinheitlichung der standortübergreifenden Dokumentationen und Datenerfassung)
  • Mitwirkung an der Ressourcen-/Bedarfsplanung (z. B. Prozessbeschreibungen, Inventur- und Materialerfassung, Personalorganisation und Erstellung von Schichtplänen)
  • Unterstützung bei der Koordination diverser Themen (z. B. Verbundausbildung und Personalmarketing) und Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Mitgestaltung beim Ausbau der Digitalisierung und Modernisierung im Bereich Ausbildung (z. B. Umsetzung von Blended Learning Konzepten)

Anforderungen an Bewerber/-innen:

  • Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Eigenständigkeit, strukturiertes Denken und Gestaltungsmotivation
  • Organisationsgeschick und Kommunikationsfähigkeit

Vorteile für Praktikant(inn)en:

ANSPRECHPARTNER:

Leon Orlowski
Personalmanagement Süd
06247 973408

Bitte über die KHS Karriere Website bewerben.