Finder: Kurs Betriebswirtschaft (Bachelor of Arts) - Technische Hochschule Rosenheim - Rosenheim

  • Regelstudienzeit:
    7/8 Semester
  • Bewerbungs-/Auswahlverfahren:
    Dialogorientiertes Serviceverfahren (Bewerbung bei hochschulstart.de / Hochschule)
  • Abschluss
    Bachelor of Arts
  • Beginn:
    Wintersemester
  • Anmerkungen:
    auch integriertes Auslandsstudium \"European Business Studies\; auch Verbundstudium sowie Studium mit vertiefter Praxis; auch berufsbegleitend (9/11 Semester, Standorte: Mühldorf am Inn, Rosenheim)
Mehr dazu im Studienfeld:

Technische Hochschule Rosenheim (FH, staatlich)

  • Amt für Studienangelegenheiten

    83024 Rosenheim, Hochschulstraße 1
    Tel. 08031/805-2155, -2156, -2162, -2163
    Mo-Do 9-12 Uhr und 13-15 Uhr
    E-Mail: studienamt@th-rosenheim.de

  • Studienberatung

    83024 Rosenheim, Hochschulstraße 1
    Tel. 08031/805-2495, -2489, -2535
    E-Mail: studienberatung@th-rosenheim.de
    Mo und Di 13-15 Uhr
    Mi und Do 10-12 Uhr (abhängig von Studiengang)

  • Campus Burghausen

    84489 Burghausen, Marktler Straße 50
    Tel. 08031/805-4010
    E-Mail: campus-burghausen@th-rosenheim.de

  • Campus Mühldorf am Inn

    84453 Mühldorf a. Inn, Am Industriepark 33
    Tel. 08031/805-4510

  • Zahl der Studierenden

    WS 2017/2018: 5.888

  • Beauftragte(r) für die Fragen von Studierenden mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

    Prof. Dr. Stefan Schneeberger
    Tel. 08031/805-420

Fakultäten/Institute
  1. Angewandte Natur- und Geisteswissenschaften
  2. Betriebswirtschaft
  3. Gesundheit
  4. Holztechnik und Bau
  5. Informatik
  6. Innenarchitektur
  7. Ingenieurwissenschaften KPE (Kunststofftechnik, Mechatronik, Produktionstechnik, Elektro- und Informationstechnik)
  8. Wirtschaftsingenieurwesen

Rosenheim

  • Berufsinformationszentrum (BiZ) Rosenheim

    83022 Rosenheim, Wittelsbacherstraße 57

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!