Überblick

Hinweise zur beruflichen Ausbildung

Wenn Sie sich für eine berufliche Ausbildung interessieren, können Ihnen diese Internetseiten weiterhelfen.

Eine Frau sitzt auf dem Sofa am Laptop.
Foto: Martin Rehm / Bundesagentur für Arbeit

BERUFENET

In der Datenbank der Bundesagentur für Arbeit finden Sie Informationen zu rund 3.500 Berufen in Deutschland.
berufenet.arbeitsagentur.de

planet-beruf.de

Infos rund um die Berufswahl (inkl. Talente-Check im BERUFE-Universum), verschiedene Ausbildungsberufe, Bewerbungstraining etc.
www.planet-beruf.de

berufsfeld-info.de/planet-beruf

Hier finden Sie Informationen über alle Ausbildungsberufe, unterteilt nach 28 Berufsfeldern. Auszubildende erzählen in Reportagen und Erfahrungsberichten von ihrem Arbeitsalltag. Und der Tätigkeiten-Check hilft dabei, Berufe zu finden, die zu den Tätigkeiten passen, die einem liegen.
www.berufsfeld-info.de/planet-beruf

BERUF AKTUELL

Das Lexikon der Ausbildungsberufe der Bundesagentur für Arbeit bietet einen Überblick über die rund 330 anerkannten Ausbildungsberufe sowie über Berufe mit geregelten Ausbildungsgängen an Berufsfachschulen, Fachschulen, in Betrieben und Verwaltungen. Das Handbuch kann bei jeder Agentur für Arbeit (BiZ, Berufs- oder Rehaberatung) kostenlos abgeholt oder unter
www.arbeitsagentur.de > Schule, Ausbildung und Studium > Downloads als PDF heruntergeladen werden.

Hilfen für behinderte Auszubildende

Informationen zum Thema „Nachteilsausgleich“ bietet auch das Handbuch „Nachteilsausgleich für behinderte Auszubildende“ vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB). Die PDF-Version kann kostenlos heruntergeladen werden.
www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/ publication/show/7407

Selbsterkundungstool (SET) der Bundesagentur für Arbeit:

www.arbeitsagentur.de > Schule, Ausbildung und Studium > Was passt zu mir > Studiengänge und Ausbildungsberufe finden – Test für Personen mit Hochschulreife

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!