Überblick

Management

Personalwesen und Mitarbeiterführung, Marketing und Vertrieb, Finanzierung und Controlling, Produktion und Logistik – das sind nur einige Aufgaben von Führungskräften in Unternehmen. Sie managen, organisieren und halten Teams zusammen.

Das Studienfeld im Überblick

Manager führen Unternehmen oder Abteilungen, konzipieren Unternehmensstrategien oder setzen Unternehmensziele und koordinieren weitere Aktivitäten, die das Unternehmen zum Erfolg führen sollen. Zudem entwickeln und planen sie Kontrollinstrumente zur Überprüfung wirtschaftlicher Ziele.

Das Management-Studium ähnelt dem der Betriebswirtschaftslehre, ist aber praxisorientierter.  Es erfolgt je nach Hochschule entweder generalistisch, das heißt, es werden grundsätzliche Kompetenzen für die Unternehmensführung vermittelt, oder aber es bereitet auf spezifische Aufgabenfelder in der Berufspraxis vor, etwa für die Unternehmensgründung, für Führungsaufgaben in Dienstleistungsunternehmen, im Handel oder Mittelstand. Darauf aufbauend können Studierende Schwerpunkte setzen, etwa auf verwaltungswirtschaftliche, rechtliche, ökonomische, politische und sozialwissenschaftliche Fragestellungen.

Studienangebot

Management-Studiengänge werden vor allem von privaten Hochschulen, aber auch von staatlichen Fachhochschulen und Universitäten angeboten. Die Studiengänge sind z.B. unter diesen Bezeichnungen zu finden: „Entrepreneurship“, „Mittelstandsmanagement“, „Management“, „Leadership“ oder „Unternehmensführung“.

Inhalte des Studiums

Das Bachelorstudium beinhaltet eine Einführung in die klassischen betriebswirtschaftlichen Grundlagen und Arbeitsmethoden. Dazu gehören z.B. Buchführung und Bilanzierung, Statistik, Kosten- und Leistungsrechnung, Marketing, Unternehmens- und Mitarbeiterführung. Hinzu kommen die Vertiefung oder Spezialisierung in den verschiedenen Managementschwerpunkten sowie Fremdsprachen. Im Masterstudium können die gewählten Schwerpunkte vertieft werden.

Berufsmöglichkeiten nach dem Studium

Absolvent(inn)en im Bereich Management finden Anstellungen in der Industrie, bei Dienstleistungsunternehmen und anderen Branchen. Sie arbeiten in der freien Wirtschaft in der Unternehmensführung, in der Unternehmensberatung, Betriebsorganisation, -planung oder Controlling, Verkauf, Werbung und Vertrieb, Marketing. Auch in der öffentlichen Verwaltung bieten sich Stellen, etwa in der Wirtschaftsförderung.

Sie verwenden einen Adblocker bzw. ein Verfahren zur Ausblendung von Werbung. Bitte bedenken Sie, dass diese Internetseite durch Werbung finanziert wird. Mit Blick auf die künftige Aufrechterhaltung des Umfangs und der Qualität der Informationen bitten wir Sie, den Adblocker auszuschalten. Vielen Dank!